Produkte

Kontakt

Leiter Vertrieb MES & Controls

Ullrich Möllmann
Tel: +49 7142 78 1832
ullrich.moellmann(at)durr.com

QuickLinks

iTAC.MES.Suite

Shopfloor trifft IT – Dürr hat die Kompetenzen aus Anlagenbau und IT zu einer neuen Software-Lösung für die Produktionssteuerung der Zukunft vereint. Aus der erfolgreichen MES Software EcoEMOS und iTAC Software-Komponenten wird die iTAC.MES.Suite – die nächste Generation der Produktionssteuerung.

Die Anwendungen der iTAC.MES.Suite in der Automobilindustrie umfassen Rohbau, Lack, Lager und Montage bis zu Werksübersichten. Zahlreiche Anlagen wurden weltweit mit dieser Software ausgestattet.

SMART DATA ANALYTICS

Big Data Analyse-Tool für frühzeitige Erkennung von Prozessabweichungen und Verringerung der Stillstandszeiten.

BUSINESS INTELLIGENCE

Bedienerfreundliches Reporting-Tool zur individuellen Gestaltung des Berichtswesens.

MATERIAL & LOGISTICS

Management von Teilen und Rohstoffen zur Versorgung der Produktionslinien.

PRODUCTION PLANNING

Dynamische Fertigungsplanung und Lastausgleich der Produktionsmittel.

TRACEABILITY

Prozess-Parameter und Produktdaten in einer Auswertung. Trendanalysen zur Produktions-Optimierung.

STORAGE CONTROL

Exakte Darstellung des Lagerinhalts und individuelle Generierung von Abrufregeln.

QUALITY

Strukturierte Speicherung der Qualitätsdaten und Abgleich mit den Anlagenparametern.

MAINTENANCE

Übersicht der anstehenden Wartungsaufgaben, Zeiträume, Schichtkalender und Verantwortlichkeiten.

ENERGY

Monitoring aller Energiedaten und Verknüpfung mit den Produktionsdaten; Energieeinsparung und Alarmierung.

VISUAL MANAGEMENT

Die wichtigsten Kennzahlen und Produktionswerte für alle Bereiche. Individuelle Charts in einheitlichem Design.

TRACKING

Produktverfolgung und -identifizierung; stationsbezogene Produktdaten.

SCADA

Detaillierter Anlagenzustand und individuelle Auswertungen; konfigurierbares Alarmsystem.

Ihre Vorteile

  • Best-in-Class für Shopfloor IT
  • Zukunftsorientierte Software-Technologie
  • Maximale IT-Sicherheit
  • Modularität und Flexibilität
  • Erweitertes Portfolio mit höchster Skalierbarkeit
  • Basis für I 4.0- und IoT-Entwicklungen
Dürr News