Produkte

Kontakt

Telefon +49 7142 78 - 1543

pfs(at)durr.com

QuickLinks

EcoC-IC –
Prozessoptimiert und wartungsfreundlich

C-IC steht für Convection with Integrated Conveyor. Dieser Trockner besteht aus einzelnen kompakten Trocknermodulen, bei denen die Rollenbahn im Boden integriert ist. Bis auf die außerhalb der Kabine angebrachten Antriebe sind alle Förderelemente platzsparend unter der Bodenplatte eingebaut. Dadurch reduzieren sich der Querschnitt des Trockners und damit die thermischen Verluste an die Umgebung.

Die Karosserie wird zielgenau aufgewärmt, da sie im Taktbetrieb durch die einzelnen Förderantriebe schnell von einem Luftdüsenfeld zum anderen befördert wird. Bei Bedarf können in den Trocknerboden – zwischen dem Fördersystem – Bodenkanäle integriert werden. Mit Luftdüsen, die sich über die gesamte Breite des Arbeitsbereichs verteilen lassen, kann die Karosserie optimal auch von unten getrocknet werden. Auf diese Weise stellt Dürr das kontrollierte Aufheizen der gesamten Karosserie sicher.

EcoC-IC
Der EcoC-IC mit integrierter Rollenbahn und optionalen Bodendüsen

Neben dem optimierten Trocknungsprozess überzeugt der EcoC-IC Trockner durch einfache Installation und Wartung. Die modulare Bauweise erlaubt einen hohen Grad an Vorinstallation und folglich einen schnelleren Aufbau vor Ort. Das geschlossene Fördersystem verhindert, dass Schmutz von den Förderern in den Trocknungsbereich kommt, und die glatten Oberflächen des EcoC-IC sind einfach zu reinigen.

Dürr News